„Alles zu seiner Zeit“

25.10.2020

Diesen Satz hören wir immer wieder von alten Menschen.

Wenn wir jung sind, wollen wir gerne alles schnell und sofort. Am liebsten hätten wir einen Knopf, mit dem wir das Leben vorspulen können. Dann könnten wir über schlechte Lebensphasen und trübe Tage schnell hinweg spulen. Doch diese schlechten, negativen, traurigen Erfahrungen sind wichtig für uns. Wir wissen genau, dass wir uns da durcharbeiten müssen. Wir müssen bestimmte Lektionen lernen. Je schneller wir verstehen, dass der einzige Ausweg aus jeder noch so schlechten Situation, in der wir uns befinden, darin besteht, sie zu durchleben, hören wir auf, sie zu verleugnen und ihr zu entkommen. Wir verstehen, dass wir in dieser Situation sind, um etwas zu lernen und schauen hin: Was ist die Lektion? Was ist der Sinn unseres Leidens? Erst wenn wir dies verstehen und unsere Lektion gelernt haben, geht es weiter zu einer neuen Zeit.

Need more?

Weitere Inspirationen

Gesundheit ist spirituell

Gesundheit ist spirituell

Wirklich? Du kannst Deinen inneren Arzt, der genau weiß, was Du benötigst, nur hören, wenn Du in die Stille gehst und zuhörst. Wenn Du an Deine innere Kraft und Stärke glaubst, wirst Du überrascht sein, welche Möglichkeiten sich eröffnen,...

mehr lesen
Bleibe bei Dir

Bleibe bei Dir

Viele Menschen haben den Drang in sich, andere zu verändern, zu belehren, ihnen zu sagen, wie sie etwas richtig machen können. Häufig ist der Grund, dass wir Situationen, die uns fremd erscheinen oder sogar Angst einflößen, verändern und...

mehr lesen
Wahre Liebe

Wahre Liebe

Viele Menschen glauben, wahre Liebe ist immer da, ohne dass wir etwas dafür tun müssen. Viele haben keine liebevolle und respektvolle Beziehung zwischen ihren Eltern erlebt. Sie haben kein Vorbild für eine dauerhafte liebevolle Beziehung....

mehr lesen

News & Updates

Newsletter - Abo

Bleib auf dem Laufenden und abboniere unseren Newsletter. So erhältst du eine automatische E-Mail wenn ein neuer Kurs, Blogbeitrag, oder Inspiration erscheint

Nach der Eintragung erhältst Du eine Bestätigungs-E-Mail, in der Du erneut Dein Newsletter-Abo bestätigen musst. Erst dann bist Du komplett angemeldet und immer up-to-date.